Einmaleins-Spiel Math-Batt


Mathematical Battle zum Kleinen

15,95

Mathematik-Kartenspiel zum kleinen 1×1

Math-Batt (Mathematical Battle) ist ein Kartenspiel, entwickelt und hergestellt in Deutschland, mit dem GrundschülerInnen das Einmaleins und das Multilpizieren mit viel Spaß, kräftigen Farben und bezaubernden Zeichentrickfiguren üben und festigen können.

Gespielt wird das Mathematikspiel zum kleinen Einmaleins in Kleingruppen von 2-6 SchülerInnnen unter denen die 90 Karten gleichmäßig verteilt werden.
Auf jeder Karte ist eine Gleichung. Um zu „kämpfen“, zeigt jeder Spieler die oberste Karte seines Stapels. Der Spieler mit dem höchsten Gleichungsergebnis gewinnt. Zum Beispiel besiegt 2 x 2 = 4 die Gleichung 2 x 1 = 2. Der Gewinner erhält alle Karten, die in der Runde gespielt wurden.

Manchmal gibt es ein „Unentschieden“, bei dem die Spieler die gleiche Zahl haben. In diesem Fall müssen sich die Betroffenenduellieren. Sie legen zwei Karten von ihrer Hand ab – eine verdeckt, die nächste aufgedeckt. Wer die höchste offene Karte hat, gewinnt und nimmt das Kartenpaar der anderen Spieler. Spieler, denen dabei die Karten ausgehen, verlieren sofort. Das Spiel geht weiter, bis ein Spieler alle 90 Karten hat!

Vorteile dieses Kartenspiels zum Einmaleins:

  • die SchülerInnen können die Spielkarten auch als Lernkarten verwenden
  • Da jeder Reihe eine andere Hintergrundfarbe zugeordnet ist, können evtl. noch nicht erlernte Reihen oder schwerere Reihen für schwächere Schüler erst einmal aussortiert werden. Der Schwierigkeitsgrad lässt sich somit ganz einfach variieren.
  • Die aufwendige, bunte und kindgerechte Grafik sorgt für höchste Motivation und Konzentration bei den GrundschülerInnen.

Altersempfehlung: ab 2. Klasse
Spieleranzahl: 2-6
Dauer: ca. 15 Minuten

Kategorie:
Lernspiel geeignet

Schulform

,

Basierend auf 0 Bewertungen

0.0 im Durchschnitt
0
0
0
0
0

Ihre Meinung zu “Einmaleins-Spiel Math-Batt”

Noch keine Bewertung vorhanden